Leben. Lernen. Lachen – mit Ihrer Hilfe

Alle Entwicklungsländern haben eines gemeinsam:

Ein Großteil der Menschen dort ist in einem Teufelskreis der Armut gefangen. Wir versuchen diesen Teufelskreis aufzubrechen und haben uns bei unserem Engagement 3 Schwerpunkte gesetzt; die Schule, die Berufsausbildung und Maßnahmen zur Weiterentwicklung der Kinder und Jugendlichen.

MoSa – the Gambian helping Hands e.V. wünscht sich eine Welt, in der Kinder als schwächste Gruppe in der Gesellschaft nicht mehr Not leiden müssen. Damit diese Vorstellung irgendwann Wirklichkeit werden kann, bedarf es allerdings des mutigen und entschlossenen Vorgehens seitens Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Nur wenn die erforderlichen Entscheidungen auch auf den Weg gebracht werden, dürfen wir alle auf eine Welt hoffen, in der jedes Kind seinem Leben voller Zuversicht und Selbstvertrauen entgegenblicken kann. Ob Sie für konkrete Hilfsprojekte, einzelne Hilfsgüter oder ganz einfach dort spenden, wo es am nötigsten ist: Jeder Beitrag hilft den Kindern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.